„Film ab! Regenbogenkids im Alltag“

Im Rahmen unseres letztjährigen Regenbogenfamilienseminars vom 4. bis 6.10.2013 in Stuttgart bot der Jugendworkshop „Film ab – Regenbogen-Kids im Alltag“ unseren Regenbogenkids die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit dem Landesfilmdienst Baden-Württemberg e.V. einen Film zu konzipieren und umsetzen.

Zehn Jugendliche erdachten sich in diesem Workshop ein Drehbuch, führten Regie, traten als Schauspieler und InterviewpartnerInnen vor die Kamera und hatten viel Spaß miteinander. Nun ist der Film online und wir freuen uns sehr, Euch dieses tolle, selbstbewusste Werk unserer Jugendlichen hier zu zeigen:


 

Und wir danken an dieser Stelle nochmals herzlich den MitarbeiterInnen vom Landesfilmdienst für Ihr großes Engagement!