Pressemitteilung „Heiraten auf dem Standesamt“

vom 01.01.2012 

Jetzt ist es soweit.  Schwule und Lesben dürfen auf dem Standesamt heiraten.  Die Grün-Rote Landesregierung hat am 7.12.2011 den “Sonderweg” beendet und die Standesämter landesweit für homosexuelle Paare geöffnet. Unter der Schwarz-Gelben Regierung mussten Schwule und Lesbische Paare- ihre Lebenspartnerschaft in den Nebenräumen des Landratsamtes begründen und dies zu häufig spürbar höhere Gebühren .

Brigitte Aichele-Frölich
Landesvorstand LSVD Baden-Württemberg
Lesben- und Schwulenverband e.V.
Mobil 01577 469 78 78
http://ba-wue.lsvd.de/
Brigitte.Aichele-Froelich@lsvd.de