Regenbogenfamilien stärken, Akzeptanz fordern!

RGFS_1

2. Regenbogenfamilienseminar des LSVD Baden-Württemberg in Stuttgart

Anlässlich des am Freitag beginnenden Regenbogenfamilienseminars des Lesben- und Schwulenverbands (LSVD) Landesverband Baden-Württemberg in Stuttgart,
erklärt Brigitte Aichele-Frölich, Sprecherin des Landesverbandes:

Die gesellschaftliche Akzeptanz von Regenbogenfamilien ist in den letzten Jahren gewachsen, gemeinsam haben wir viel erreicht. Doch bis zur vollständigen Gleichstellung mit anderen Familien gibt es noch viel zu tun. Diskriminierungen von Eltern und Kindern in Regenbogenfamilien sind auch 2016 immer noch alltäglich. Gesellschaftlich scheint es neben dem heteronormativen Familienbild keine andere Familienkonstellation zu geben –
die Akzeptanz von Regenbogenfamilien steckt immer noch in den Kinderschuhen. Weiterlesen

Anmeldung zum 10. Regenbogenfamilienseminar

SONY DSCZum 10. Mal findet das Regenbogenfamilienseminar statt und zum 1. Mal in Baden-Württemberg!

Vom 4. bis 6. Oktober 2013 in Stuttgart.

Wir freuen uns sehr darüber.

Neben der Vernetzung und dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch zum Familienalltag von Regenbogenfamilien steht das Thema „Kinderwunsch“ im Fokus unseres Programms. Erstmalig wird es spannende Workshops für Jugendliche geben, neben einer altersentsprechenden Kinderbetreuung während der Seminarzeiten.

Wir freuen uns auf Euch! Die Anmeldung sowie alle Informationen zum Seminar findet Ihr auf den Aktionsseiten „Regenbogenfamilienseminar 2013„.

© Foto: Sven Tröndle vom Regenbogenfamilientag 2013