Geld für den Aktionsplan BW, ein Queeres Zentrum in Mannheim und LSBTTIQ in Stuttgart

Wir sind in Baden-Württemberg mit äußerst guten queeren Nachrichten ins neue Jahr gestartet! Für die kommenden beiden Haushaltsjahre ist der Aktionsplan “Für Akzeptanz und gleiche Recht”“ finanziert – und es gibt sogar extra Geld für ein Sonderforschungsprojekt zu lesbischer Sichtbarkeit. Und: Mannheim bekommt ein Queeres Zentrum, in Stuttgart wird eine Machbarkeitsstudie für ein Regenbogenhaus gefördert – und einiges mehr.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter News

Ausflugstermin: Mit der Gay and Gray Gruppe Stuttgart zur Henri Matisse Ausstellung nach Mannheim am 7.1.2020

Die Gay and Gray Gruppe Stuttgart lädt zu einem gemeinsamen Besuch der Henri Matisse Ausstellung am Dienstag, den 7. Januar 2020 in der Kunsthalle Mannheim ein. Gezeigt werden 135 ausgewählte Gemälde, Plastiken und grafische Arbeiten, die die Entwicklung von Matisse als „Künstler für Künstler“ nachzeichnen.

Der folgende Trailer zur Ausstellung macht noch Unentschlossenen vielleicht Lust, sich uns kurzfristig anzuschließen:

Quelle: Inspiration Matisse. Trailer 02 from Kunsthalle Mannheim on Vimeo.

Treffpunkt ist um 8:35 Uhr in der ehemaligen Halle des Stuttgarter Hauptbahnhofs beim Nordausgang. Der Eintritt beträgt 14 € (ermäßigt 12 €).

Für Rückfragen oder weitere Informationen wendet Euch bitte an gayandgray.stuttgart@web.de oder Tel. 0711/44 12 327.

Gedenkfeier für Manfred Bruns am 6.12.2019 in Berlin

Wir möchten Manfred Bruns im Rahmen einer öffentlichen Feier in Berlin gedenken und sein Lebenswerk würdigen. Dazu laden wir alle Wegbegleiter*innen und Freund*innen am 6. Dezember 2019, 16.00-19.00 Uhr ins Rathaus Berlin-Schöneberg ein.

Da die Plätze begrenzt sind, ist vorab eine Anmeldung unter presse@lsvd.de erforderlich. Alle weiteren Informationen findet Ihr auf der Website des LSVD Bund.


 

Veröffentlicht unter News

Bad Boll Tagung “Home, sweet home! – Wo finden lesbische und queere Frauen* Heimat?”

Jetzt anmelden! Vom 13.-15.12.2019 veranstaltet die Evangelische Akademie Bad Boll die Tagung “Home, sweet home! – Wo finden lesbische und queere Frauen* Heimat?” – Welchen Einfluss auf die Frage nach Heimat haben gesellschaftspolitische Zusammenhänge und Großwetterlagen? Wie sieht es damit aus in der LSBTTIQ Community selbst?

Es erwartet euch eine spannende Tagung u.a. mit Stephanie Kuhnen, Susanne Hun und vielen weiteren Referent*innen. Hier geht es zur Anmeldung und zum Programm: https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/540319.html

Wir freuen uns schon jetzt auf Bad Boll!

Der LSVD Baden-Württemberg ist Kooperationspartner der Tagung.

Foto: © Evangelische Akademie Bad Boll, Giacinto Carlucci