„Regenbogenfamilien in Europa feat. NELFA“ – Themen-ILSE am 26. Mai

Themen ILSE am 26.5.2021

Bei der letzten Themen-ILSE online vor unserer Sommerpause werden wir mit dem International Family Equality Day und dem Internationalen Tag der Familien im Rücken einen Blick über den eigenen Tellerrand wagen. Wir haben uns in den letzten Monaten mit einigen Themen u. a. der rechtlichen Situation in Deutschland auseinandergesetzt und sind nun gespannt darauf, was unsere Gäste*innen zur Situation von Regenbogenfamilien in anderen europäischen Ländern berichten werden. 

Zum Einstieg wird uns Björn Sieverding von NELFA, das Netzwerk europäischer LGBTIQ* Familien vorstellen und von seiner Arbeit und seinen Erfahrungen als Mitglied des Boards erzählen. Danach freuen wir uns auf ein Interview mit Ivana Svalina, die mit Frau und Tochter in Kroatien lebt, und auf Petr Kalla, der in Tschechien lebt und dort Vater in einer Mehrelternfamilie ist. Wie immer planen wir Zeit für eure Fragen und gegenseitigen Austausch ein. Sollten euch im Vorfeld schon Fragen an unsere drei Gäst*innen einfallen, dürft Ihr diese gerne schon einmal zusammen mit eurer Anmeldung per Email schicken, damit wir sie mit in die Planung einbeziehen können. 

Der Themenabend wird über die Plattform Zoom stattfinden. Anmelden könnt Ihr Euch ab sofort bis spätestens 25.05.2021 mit einer Email an themen.ilse@lsvd.de. Als Betreff gebt ihr bitte „Themen ILSE Mai“ ein. Am Veranstaltungstag erhaltet ihr dann einen Link zum Zoom-Meeting. Eine gesonderte Anmeldebestätigung wird im Vorfeld nicht versendet.

Eine allgemeine Anleitung zum Beitreten eines Meetings auf Zoom findet ihr hier: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-An-einem-Meeting-teilnehmen

Wir freuen uns auf euch!

Eure ILSE BW

Online-Kinderwunsch-Gruppe am 17. Juni

BerTA Beratungsstelle Regenbogenfamilien Stuttgart

Ihr spielt mit dem Gedanken, ein Kind zu adoptieren? Ihr wollt wissen, was die Unterschiede zwischen Adoption und einer Pflegschaft sind?
Ihr möchtet euch mit anderen zu diesem Thema austauschen?

Wie jeden 3. Donnerstag im Monat veranstaltet BerTA, die Beratungsstelle für Regenbogenfamilien in Stuttgart, auch am 17.6. ein Onlinetreffen der offenen Kinderwunsch-Gruppe.

An diesem Online-Kinderwunschabend soll es speziell um das Thema Adoption und Pflege gehen. Beginn ist um 19 Uhr via Zoom. Bitte meldet euch an, um weitere Informationen zu erhalten.

Das BerTA-Team moderiert das Treffen und beantworten gerne Eure Fragen.

Kontakt & Anmeldung:

0711 95357521
info@regenbogenfamilien-stuttgart.de

Unsere Beratungsstelle BerTA (Beratung, Treffpunkt und Anlaufstelle für Regenbogenfamilien und pädogische Fachkräfte in Stuttgart) ist ein Ort für alle lesbischen, schwulen, bisexuellen, transidentischen, transgender, intersexuellen, queeren Eltern und solche, die es werden wollen. Hier können sich Regenbogenfamilien und ihre Angehörigen treffen, austauschen und beraten lassen. Informations- und Schulungsangebote für Fachkräfte und Multiplikator*innen gehören ebenfalls zum Angebot. BerTA wird von der Stadt Stuttgart gefördert und ist seit 01.09.2020 am Start.

Diskussionsrunde am IFED 2.5.2021: ‚Was brauchen Regenbogenfamilien? – Wunsch und Wirklichkeit“

Zum Internationalen Regenbogenfamilientag am 2. Mai veranstaltet das Queere Zentrum Mannheim e. V.(QZM) zusammen mit der Elterngruppe ILSE Rhein-Neckar (LSVD Baden-Württemberg) und PLUS Rhein-Neckar e.V. eine Diskussionsrunde, die Einblick in die Vielfältigkeit von Regenbogenfamilien, die Arbeit von Beratungsstellen und die Struktur dahinter geben wird. Unter dem Titel „Was brauchen Regenbogenfamilien? – Wunsch und Wirklichkeit“ wird diskutiert, wie die Beratungs- und Unterstützungsangebote für Regenbogenfamilien landesweit ausgebaut werden können. 

Weiterlesen

Themenwoche „Regenbogenfamilien“ zum IFED vom 28.04.-06.05.21

Rund um den diesjährigen International Family Equality Day (IFED) am 2. Mai veranstaltet das Queere Zentrum Mannheim zusammen mit ILSE Rhein-Neckar und PLUS Rhein-Neckar die Themenwoche Regenbogenfamilie. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei und werden online über die Plattform Zoom veranstaltet.

Weiterlesen

BerTA News: Umzug und neues Angebot „Rainbow Teens“

BerTA, unsere Stuttgarter Beratungsstelle für Regenbogenfamilien und solche, die es werden wollen, ist kürzlich umgezogen. Ab sofort ist der neue Sitz in der Langen Straße 18 in Stuttgart-Mitte – gut zu erreichen von den Bahn-Haltestellen Rotebühlplatz/Stadtmitte und Berliner Platz aus. Mehr Infos und Möglichkeiten zur Beratung während der Pandemie unter www.regenbogenfamilien-stuttgart.de.

BerTA hat auch ein neues Angebot: die „Rainbow Teens„, ein Angebot für Kinder aus Regenbogenfamilien in Stuttgart. Aufgrund der Corona-Situation werden dies zunächst Online-Termine sein. Haltet Euch auf dem Laufenden mit Infos und News zu den Rainbow Teens. Die nächsten Termine sind: