Regenbogenfamilienseminar 2016 in Baden-Württemberg

Regenbogenfamilienseminar 2016
Foto: Markus Wildermuth

Auch das zweite Regenbogenfamilienseminar in Baden-Württemberg, das vom 30.09. bis 02.10.2016 in Stuttgart stattfand , war ein großer Erfolg! Fast zwei Jahre Vorbereitungszeit durch das ehrenamtliche Orga-Team des LSVD Baden-Württemberg und seiner Gruppierung ILSE (Initiative lesbischer und schwuler Eltern) waren erforderlich sowie die großzügige finanzielle Unterstützung des Sozialministeriums Baden-Württemberg, des Bundesverbandes LSVD und des Landesverbandes Baden-Württemberg, um dieses Wochenende, an dem rund 90 Erwachsene und 55 Kinder und Jugendliche teilnahmen, auf die Füße zu stellen.

Alle waren sich einig: es war eine gute Veranstaltung! Und: der Dialog wird weitergehen.

Quicklinks:

Film ab! Regenbogeneltern und –kids erzählen aus ihrem Familienleben und welche Herausforderungen sie als Regenbogenfamilie zu bewältigen haben

Onlinedokumentation der Vorträge und Workshops (aktuell nicht veröffentlicht)

“Kinder und Jugendliche aus Regenbogenfamilien gehen on-air” – Artikel beim LSVD Blog veröffentlicht mit Link zum Radiobeitrag, den die Jugendlichen produziert haben und einer Galerie mit netten Fotoimpressionen von diesem Seminar.

“Neue Perspektiven auf das Regenbogenfamilienseminar 2016” – eine sehenswerte Bildergalerie der Comiczeichnerin Ka Schmitz und Bildern aus unserer Kinderbetreuung

Interview mit der Stuttgarter Zeitung am 30.9.206 anlässlich des Seminars

LSVD